Unterstützer und Statements

Alle
bereits 841 Menschen unterstützen diese Initiative
Monika Forcher (Angestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Markus Misslinger (Selbständig)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Manfred Walch (Restaurantleiter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Niels Willems (Angestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Andreas Hosp (Kellner)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Christine Walch (Restaurantleiterin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Jasmin Aschradini (Schüler)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Lothar Wolf (Lehrer)
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Nadine Elsen (Hörgeräteakustikerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Christian Pichler (Rechtsanwalt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ursula Fasser (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Johann Fasser (Werkzeugtechniker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Andrea Kärle (Hausfrau)
Stanzach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Rebecca Berktold (Einzelhandelskauffrau)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Sören Pankoke
Pettnau (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Mathias Hofer
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Bahnlösung, zur Not mit Autoverladung

Lisa Heitzinger (freiwilliges soziales Jahr)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Sandra Funk
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Sabine Kreuzer
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Laura Drösel (Selbständig)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Karl Mang
Lechbruck (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Kornelia Möller (Selbständig)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Maren Roos (Angestellte)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Daniel Schröder
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ginevra Philipp (Steuerfachgehilfin)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Tulie Wintergerst (Selbständig)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Giacomo Scheuer
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Monika Philipp (Einzelhandelsfrau)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Karin Frantzke (Rentnerin)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Alexander Wintergerst
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Seraphim Corompt
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Nana Scheuer
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ellen Burchert
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Katherine Funk (Lehrerin i.R.)
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Jossa Bartl
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Judith Schröder
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ulla Creutzracher
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Daniel Kofler (Pflegehelfer)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Sonja Haller
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Judith Rainer (Kindergartenpädagogin)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Corina Haller (Ergotherapeutin)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Angelika Flierl
Füssen (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Johann Koch (Pensionist)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Lucia Koch (Pensionistin)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Barbara Volgger (Angestellte)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Gertrud Breu (Pensionistin)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Sonja Saurwein
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ilona Schneider (Selbständig)
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Lisa Heinrich (Sozialarbeiterin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Marianne Schautzgy (kaufmännische Angestellte)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Elke Walch-Sommer (Lehrerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Johannes Baumann (Techn. Angestellter)
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-.Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Heike Nikolussi
Häselgehr (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Klaus Senzenberger
Höfen (Bezirk Reutte)

Das ist der größte Schwachsinn was sich unsere Politiker zum Thema B179 Verkehrsproblem einfallen haben lassen. Jeglicher Ausbau führt zu einem Anstieg des Verkehrs. Abgesehen davon sollten sich unsere Politiker drum kümmern, dass das LKW Fahrverbot über 7,5t über den Katzenberg und Fernpass eingehalten wird. Einen teuren Tunnel der nichts aber überhaupt nichts bringt zu bauen um noch mehr Verkehr zu bekommen. Da ist uns Ausserfernern nicht geholfen. Eine HOHE-Bemautung der Strecke für nicht Ausserferner würde da sicher mehr bringen.

Peter Senzenberger (Techn. Angestellter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Markus Wacker (Angestellter)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Thomas Priemer (Techn. Angestellter)
Höfen (Bezirk Reutte)

1. Für so eine kurze Fahrtzeiteinsparung ist der Tunnel VIEL zu teuer!

2. Der Tunnel würde nur mehr Verkehr anziehen und somit die restliche Fernpassstrecke nur noch mehr überlasten.

Andrea Weirather (kaufmännische Angestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Günther Rehm (Techn. Angestellter)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Eine absolut unnütze Variante und reine Geldverschwendung.

Vor allem nicht nachhaltig

Bernhard Schautzgy (Fernsehtechniker)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ingrid Tannheimer (Rentnerin)
Haldensee (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Elke Tannheimer (Sales Support)
Haldensee (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Werner Jäger
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Bin überzeugt, dass der Tunnel die Verkehrs-Luftbelastung rascher ansteigen lässt.

Petra Fasser (Pensionistin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Edgar Krebs (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Zu teuer für die kurze Zeitersparnis. Die Umweltzerstörung und Wasserquellen sollen nicht in Gefahr gebracht werden. Wenn eine große Lösung oder nichts.

Monika Scheiber (Buchhalterin)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN danke!

Anni Krebs (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Daniel Huter (Produktmanager)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Das über die letzten Jahre mit 15% kontinuierlich gewachsene Verkehrsaufkommen und die verstärkte Tendenz zu "Nah-Urlauben", die mit dem Auto zu erreichen sind, kann nicht durch einen Scheiteltunnel gebändigt werden. Das Mautsystem (wie Beispielsweise am Arlberg, in Kärnten oder ITA) bringt Einnahmen mit überschaubaren Kosten und hilft somit ein größeres Projekt zu finanzieren. (...Gartnerwand-Tunnel oder eine Direkttrasse zwischen der A7 und der A12 - das ist nun mal das Nadelöhr!)

Wolfgang Huter (Kältetechniker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Wieder nur a halbe Sache

Kein zielführendes Projekt

Maut einheben!!!

Katharina Drexel (Architektin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Mathias Mayr (Audio Engineer)
Vils (Bezirk Reutte)

Braucht es nicht, haben schon zuviel Verkehr hier.

Liane Falger (Lehrerin)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Ernst Falger (Beamter)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Manfred Zotz (Selbständig)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass - Scheiteltunnel:

-) unverschämt teuer

-) kaum eine Zeitersparnis

-) zukünftig mehr (LKW-) Verkehr

-) kein erkennbarer Nutzen für die Bevölkerung vor Ort

Bravo!

 

 

Monique Verbon
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass Scheitteltunnel Nein Danke. Ist keine Lösung. Gibt nur noch mehr LKW Verkehr mit dem Tunnel und schadet nur die Natur.

Florian Walch (Kfz Techniker)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Christian Dürhammer (Techn. Angestellter)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Franziska Hofherr
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Cornelia Ertl
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Patrick Wilhelm (Student)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Julia Ertl (Schülerin)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Angela Arzl
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Christian Josi
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Cornelia Josi
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Alexandra Pflauder
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Anastasia Petrova
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Nikolaus Reinfried
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Walter Lechleitner
(Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Simone Ruech (Handelsangestellte)
Steinach am Br. (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Katharina Weinberger (Ärztin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Lieber gleich weiter als Millionen für ein Projekt ohne Nutzen auszugeben!!

Andreas Hosp
Rankweil (Bezirk Anderer)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Das Ausserfern braucht keine sinnlosen Wahlzuckerln, sondern eine ganzheitliche Verkehrslösung!!!

Sebastian Fellner
Höfen (Bezirk )

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Josefine Scheerschmitt
Oy (Bezirk Füssen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Fabian Koch
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Chiara Hofherr
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Benjamin Lutz
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Johannes Grill
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Markus Bakmeier
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Egon Bader
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Bide Bader
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Markus Trs
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Florian Bader
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Gertraud Köck
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Robert Ortner
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Annemarie Hein
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Gerhardt Wagner
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Peter Schwaighofer
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Elke Schwaighofer
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Maria Magdalena Wallgram
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Kurt Holzknecht
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Wolfgang Wallgram
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Gabi Hartlmayr
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Manuela Holzknecht
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Helmut Adler
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Dominik Fuchs
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Bernhard Kirchebner
Rum (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Peter Teyml
Hall (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Roland Markt
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Silvia Klotz
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Franz jun. Weirather (Handelsangestellter)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Schönherr
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Selbst wenn der Fernpassscheiteltunnel für die Straße zusammen mit dem Tschirganttunnel halb soviel kosten sollte als eine ausgebaute Außerfernerbahn ist es doch wohl klar wo zu investieren ist:

In das Verkehrssystem, das bereits elektrisch fährt (in Österreich noch dazu mit einem beinahe CO2 neutralen Strommix), das aufgrund der Fahrbahn am energiesparendsten ist, das vergleichsweise leicht auf teilautonomes Fahren umgestellt werden kann, das somit Zukunft hat und von dem in unserer Verkehrspolitik immer als Ziel der Verkehrsverlagerung gesprochen wird.

Solange wir aber meinen, dass irgendjemand anderer mit dem Energiesparen anfangen sollte, wir aber selbst stets ins Auto steigen, ist alle Hoffnung verloren.

Solange wir ein Wirtschaftsverständnis haben, das letztendlich kollektiven Suizid durch Weitermachen wie bisher als ökonomischste Variante zu erkennen meint, ist alle Hoffnung verloren.

Solange wir allerdings Schienen predigen und stets nur Straßen bauen ist alle Hoffnung verloren.

(um es etwas auf unsere Situation angepasst und variiert mit der Diktion von Greta Thunberg zu sagen).

Bernhard Haslwanter
Silz (Bezirk Imst)

Ausgebaute Straßen bringen nur mehr Verkehr. Das Nächste wäre dann der Tschirganttunnel und dann haben auch wir im Inntal noch mehr Verkehr, Lärm und Gestank.

Heinrich Schedler (Unternehmer)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Tunnel macht in der geplanten Form einfach keinen Sinn!

Gabriele Priemer-Reichel
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel_tunnel NEIN Danke !

 

Sabine Wagner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

 

Hermi Sporer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Margareta Ostheimer
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Elisabeth Lipp
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Karl Pohler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Alexandra Posch
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Christine Luttinger
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel -Tunnel NEIN Danke!

Rosi Perl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Fredi Selb
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Daniela Leitgeb-Wagner
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Carmen Kolb
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Markus Arzl
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Beirer
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Stegmann
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Franz Xaver Gruber
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rosmarie Wolf
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andrea Schennach
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dagmar Leichtfried (Lehrerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Zürcher
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerhard Leichtfried
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rudl Danner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Shirley Danner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

 

Helene Wechselberger
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Monika Kofler
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Louis Priemer
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Maria-Luise Witting
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Resi Kerber
Bach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Anton Brandner
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Margret Rudigier
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Walter Weirather
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Erika Breuss
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Hannelore Witting
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Hans Schöpf
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Elisabeth Stickler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Stilla Schwarz
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Doris Sachsenmaier
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Leopoldine Kannenberg
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Burgi Ziegler
Rieden (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Erika Bussjäger
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Elisabeth Weirather (Kindergärtnerin i.R.)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Das ist keine Lösung! Die Zugverbindungen ausbauen z.Bsp. auch nach Imst oder zumindest die bestehende besser machen. Vielleicht wieder gratis fahren. In dieser Zeit fuhren viel mehr Personen wie jetzt!

Ausbau der Schigebiete im Pitz- und Ötztal stoppen - das bringt viel Verkehr bei uns!

Peter Zobl
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Tunnel löst das Verkehrsproblem nicht. Bei weiterem Ausbau der Strecke werden wir das 7,5t Limit nicht halten können und zusätzlicher LKW-Verkehr droht.

Achim Bartenstein (Dipl.Ing.)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

- entlastet keine Siedlung

- verringert den Verkehr nicht

- verflüssigt den Verkehr nicht

Hildegard Bartenstein (Pensionistin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Nikolaus Langgartner
Wien (Bezirk w)

Fernpass Scheitel Tunnel NEIN Danke!

Josef Ascher
(Bezirk )

Liebe Außerferner: Ihr müsst nicht alle 50-Jahre alten Fehler vom Inn- und Wipptal kopieren. Seid mutig und denkt in zukunftsorientierten Lösungen!

Manfred Brejla
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke!

Judith Köstenbauer (Ingenieurin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ingrid Kramer-Klett (Ärztin)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rob Verbon (Selbständiger)
Pflach (Bezirk Reutte)

Die Realisation des ScheitelTunnel bringt nur mehr Verkehr und Schwertransport und die Probleme werden nicht kleiner aber ehe größer.

Es ist ein Utopie wenn man das denkt.

Thomas Maringele (Gemeindesekretär)
Nesselwängle (Bezirk Reutte)

Bahnausbau und nicht Straßenausbau!

Hermann Fasser (Unternehmer)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rosa Koch
Lermoos (Bezirk Reutte)

Nein danke

Katharina Lexl-Gundolf (Psychotherapeutin)
Höfen (Bezirk Reutte)

Kann diesem Vorschlag leider nichts Positives für den Bezirk abgewinnen!

Christian Beirer (Selbständiger)
Zirl (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margit Schennach (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hubert Pinggera (Angestellter)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Jede Begradigung bringt nur noch mehr Verkehr!!!

Sighard Wacker (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jakob Pinggera (Software Developer)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Joseph McCauley (Universitätsprofessor)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Cornelia Küffner (Webdesigner)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Huter (Restaurantfachmann)
Nassereith (Bezirk Imst)

Pure Geldverschwendung!!!

 

Harry Streng (Kraftfahrer)
Prutz (Bezirk Landeck)

Würde man die Strecke mit 15 € bemauten so würde der Urlauberverkehr um vieles weniger. Es braucht eine Vergrößerung der Kontrollstelle in Vils, sowie in Nassereith um die Schwarzfahrten der LKW 's zu unterbinden und um zusätzliche Verkehrskontrollen, sprich überladene Wohnwägen sowie Wohnmobile zu kontrollieren. Nehmt euch ein Beispiel am Reschenpass diese Kontrollstelle ist 99% besetzt. Um dieser Sache Herr zu werden, sollte man Richtung Schweiz blicken. Diese Nation wurde nicht durch unsere geschätzten Politiker an die EU verkauft. Da ist das Volk noch was wert.

Da bestimmt nicht Brüssel.

Tunnel braucht's keinen! !

Alexandra Oeg-Hammerle
Pfunds (Bezirk Landeck)

Fernpassscheiteltunnel nein

 

Heidi Mang
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jürgen Gritsch (Kraftfahrer)
Nassereith (Bezirk Imst)

Noch ein Tunnel für eine Blockabfertigung- Nein Danke!

Fabian Emberger (Zimmerer Lehrling)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Fritsch (Angestellte und Landwirtin)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Kevin Caumont (Tischler)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Frank Kerber (Vertragsbediensteter)
Forchach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Theresa Mitterbauer (Angestellte)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Annabell Poberschnigg (Schülerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

1. Der Tunnel eine extrem teure Investition

2. Der Tunnel durchquert nicht den ganzen Berg. Das heißt dass der Stau sowieso kommt und sich nur die Stelle des Staus verschiebt.

3. Alle Fahrzeuge die den Tunnel nutzen müssen sich dann wieder auf die ursprüngliche Stecke wieder einordnen. Das verursacht wieder Stau und das auf beiden Strecken.

Andrea Weirather (kaufmännische Angestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Ein zusätzliches Nadelöhr, das nur massenweise Geld verschlingt, aber nichts bringt!

Leonie Drechsel (Pensionistin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Seit 45 Jahren fahre ich in unterschiedlicher Regelmäßigkeit über den Fernpass von Innsbruck ins Kleinwalsertal. Ich glaube nicht, dass ein Scheiteltunnel die Problematik des zunehmenden Verkehrs lösen kann, ganz im Gegenteil: Entschleunigung und entsprechend andere Lösungen sind von Experten, Expertinnen aus Umwelt, Tourismus und Verkehr, von Anrainer*innen, Raumplaner*innen, Zukunftsforscher*innen etc. gefordert - es gibt sie!!! DENKEN WIR AN DIE ZUKUNFT DER NÄCHSTEN GENERATIONEN UND WERDEN WIR WIEDER EIN TOURISMUSLAND MIT GESUNDER LUFT UND UMWELTSCHONENDER KONSEQUENZ UND EHRLICHKEIT - kein Durchzugsland, sondern Migrant*innen und Tourist*innen sollen bleiben wollen!

Gabi Hatapoglu-Perktold (Lehrerin)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Josef Walch (Forsttechniker)
Häselgehr (Bezirk Reutte)

Wenn der Scheiteltunnel kommt, dann führt das sicher zum Wegfall des 7,5 t-Limits, weil dann die Begründungen für diese Beschränkung wegfallen. Na dann Prost liebe Außerferner und Außerfernerinnen

Andrea Pinggera (Logopädin)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Claudia Poberschnigg (Fremdenführerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sebastian Hofer
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerhard Hein (Pensionist)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Meine Meinung: Der Scheiteltunnel brächte uns nur noch mehr Verkehr. Eine periodisch-taktgebundene Anzahl von Fahrzeugen pro Stunde sollte fixiert sein, sodass der Verkehr fließen kann! Das wäre die einzige derzeit mögliche Entlastung der Fernpassroute.

Warum wird die Bevölkerung über diverse Expertisen nicht informiert? Warum nur immer 'Scheiteltunnel'?

Reinhold Hörbst
Reutte (Bezirk Reutte)

Was nützt der Tunnel wenn schon nach kurzer Fahrzeit das nächste Hindernis den Verkehr aufhält! ( Kehre beim Restaurant)

Werner Gratl (Naturpädagoge)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Wieso kann das Prinzip des "Freien Verkehrs" vor dem Recht auf eine gesunde Lebensqualität stehen?? Was geschieht mit den Menschen im Zwischentoren an einem Wochenende bei schlechtem Wetter und einem medizinischen Notfall (Herzinfarkt,...)? Auf den nächsten Zug warten????

Clara Gratl (VS Lehrerin)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Frey (Pensionist)
Bach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roland Wind
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margit Maier (Hausfrau)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaus Specht (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sieglinde Schennach (Pensionistin)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Paul W. Nickmann (Kaufmann)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Theresa Schennach (Schülerin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marlene Eigentler (kaufm. Angestellte)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wilfried Schintlmeister
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Scheiteltunnel löst das Verkehrsproblem nicht nachhaltig.Außerdem besteht das Risiko, dass das 7,5t Limit fällt.

Christl Schintlmeister
Reutte (Bezirk Reutte)

Sinnlose Geldverschwendung, die zudem mehr Verkehr nach sich zieht

Maria Müller (Pensionistin)
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Otto Müller (Pensionist)
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Melissa Müller (Uhrmacher/Zeitmesstechniker Lehrling)
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Die Verkürzung der Route wirkt meiner Meinung nach der Lärmbelästigung sowie dem starken Verkehr nicht entgegen.

Ursula Huter (AHS Lehrerin)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Kätzler
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Peter Zoller (Maurer-Vorarbeiter)
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gabi Gfader (Sozialarbeiterin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Schamberger (Malermeister)
Höfen (Bezirk Reutte)

Ein "Lösungsvorschlag" der die Bahnverbindung nicht mit einbindet kann unmöglich zu Ende gedacht sein. Fernpassscheiteltunnel in dieser Form NEIN DANKE!

Anita Jordan
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Dopler (Musiklehrerin in Unruhe)
Reutte (Bezirk Reutte)

Nur weil wir bis jetzt noch keine wirklich gute Lösung gefunden haben, dürfen wir nicht sooo viel Geld für sooo etwas Unsinniges ausgeben. Es gibt genug kluge Köpfe. Ich bin überzeugt, wenn wir alle zusammen helfen, wird die Vernunft siegen.

Klaus Jordan
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marlies Wilhelm-Meixner (Pensionistin)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Bringt noch mehr Verkehr, kostet viel und bringt keine Lösung

Katharina Pohler
Wien (Bezirk w)

Natur und Lebensqualität im Ausserfern sind einzigartig und dürfen nicht durch solch ein kurzsichtiges, unfundiertes Projekt wie einen Tunnelbau aufs Spiel gesetzt werden. Es ist an der Zeit, sinnvolle Lösungsansätze wie eine längst (!) überfällige Verbesserung der Zugverbindung durchzudenken, bevor Millionen unseres Steuergelds verantwortungslos in einen Tunnel fließen, welcher zu keiner nennenswerten Verbesserung, ja sogar höchstwahrscheinlich zu einer Verschlechterung führt. In Zeiten, in denen hohe Feinstaubbelastungen und Klimawandel akuter denn je sind, ist eine solche Tunnellösung politisch untragbar und verschließt die Augen vor der tatsächlichen Situation!

Marco Wilhelm (Lokführer)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Arndt Rönsch (Verkäufer)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Thema Schwerverkehr: Wie kann es sein, daß Tagtäglich hunderte von LKW mit osteuropäischen Kennzeichen trotz sogenannten Quellverkehr über den Fernpass fahren und das hauptsächlich Nachts. Sicherlich weil da keine Kontrollen sind. Es gehöhren ständig besetzte Kontrollstellen diesseitz und jehnseitz des Fernpasses her. Musau sollte rund um die Uhr besetzt sein. und Nassereit sollte auch soetwas entsten, somit könnte man die sogenannten "Schleichwege" für Lkw sehr einschränken. Ausserdem würden diese Maßnahmen billiger kommen als so ein alberner Tunnel.

Ursula Varma (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Verursacht noch mehr Verkehr und die Zeitersparnis ist geringfügig. Es braucht endlich eine ordentliche, effiziente Zugverbindung ins Inntal.

Margit Schratz-Partner (Pensionistin)
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Gratl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerald Egger (Pensionist)
Roppen (Bezirk Imst)

Es reicht, soll wirklich jeder Quadratmeter für den Verkehr geopfert werden. Mehr Verkehrsflächen ergibt automatisch mehr Verkehr.Bau Fernpasstunnel Zunahme Verkehr Nord-Süd. Das Blöde ist eigentlich, dass einige Gemeinden eine Verkehrsberuhigung erhalten, aber um welchen Preis. In den verkehrsberuhigten Gemeinden verlieren einige Betriebe an Umsätzen. Mein Vorschlag: keine weiteren Flächen für den Verkehr opfern, es reicht einfach bzw. das Fass ist übervoll, bleiben wir bei den vorhandenen Verkehrswegen, wird sich der Verkehr vielleicht auf Grund eingeschränkten Nutzungsflächen selbst beschränken.

Manfred Sonnweber (Software Entwickler)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Der Tunnel bringt nur weitere Verkehrs- und Lärmbelastungen für den gesamten Bezirk und die erhoffte Verkürzung der Fahrzeit nach Innsbruck um ein paar Minuten ist nicht relevant.

Heide Maria Schneider-Sonnweber
Lermoos (Bezirk Reutte)

der Tunnel wird die ohnehin große Zunahme des Verkehrs - auch des Schwerverkehrs, noch verstärken.

Die Verbesserung der Bahnanbindung ins Inntal wird danach überhaupt kein Thema mehr sein.

Die Zeitersparnis wird vor allem die Speditionen interessieren.

Lärmbelästigung , Abgase Verschlechterung der Lebensqualität in den durchfahrenen Orten durch den zunehmenden Verkehr halte ich im Verhältnis zur Zeitersparnis dagegen für die viel gravierendere Folge des Tunnelbaus für die Anwohner.

Paul Mair (Lehrer)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Dieser Tunnel würde bestimmt noch mehr Verkehr anziehen. Eine LKW Beschrānkung wäre auch nicht mehr aufrecht zu erhalten.

Noch etwas gibt es zu bedenken. Wenn der Tunnel kommt, ist eine 2. Röhre im Grenztunnel der logische nächste Schritt. Das bedeutet, dass der Verkehr nicht mehr auf der A7 in Deutschland zum Erliegen kommt, sondern erst am Katzenberg!

Gerhard Hein (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Scheiteltunnel bringt uns nur noch mehr Verkehr. Eine periodisch- taktgebundene Anzahl von Fahrzeugen in einer Zeiteinheit (z.B. /Stunde), so dass der Verkehr fliessen kann!! Das ist die einzige derzeit mögliche Entlastung der Fernpassroute.

Warum wird die Bevölkerung über diverse Expertisen nicht informiert? Warum nur immer Scheiteltunnel??

Roman Fasser (Tischler)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Angelika Wacker (Angestellte)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaus Paulweber (Spengler)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christine Auer (Hausfrau)
Holzgau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Erika Pointecker (Pensionistin)
Höfen (Bezirk Reutte)

Vernünftiger wäre eine gute Zugverbindung ins Inntal für Urlauber und Einheimishe.

Walter Auer (Pensionist)
Holzgau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herbert Brutscher
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Der Tunnel bringt nichts

Robert Ortner (Rentner)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Ortner (Elektriker)
Zirl (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Ortner (Hausfrau)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hertha Gratz (Rentnerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Beatrix Mair (Schneiderin)
Zirl (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Singer (Pensionist)
Rieden (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Theresia Singer (Pensionistin)
Rieden (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Veronika Wind
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Ein Tunnel würde noch mehr Verkehr anziehen!

Andrea Hohenrainer (Prozesstechniker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Stau entsteht schon viel früher, der Fernpass ist nicht unbedingt das Problem. Außerdem habe ich das Vertrauen in die Politik insofern verloren, als dass ich mir sicher bin, dass das Tonnenlimit für LKW's auf keinen Fall gehalten werden kann. Jeglicher weiterer Ausbau trägt nur dazu bei, dass nicht nur viel mehr, sondern auch viel größere LKW's bei uns durchrollen. Nein danke!!!

Hansjörg Wörz
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hartmut Mellitzer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herbert Klotz (Angestellter)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Poberschnigg (Sozialarbeiter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Meine Persönliche Meinung zum Wahnsinn mit dem Verkehr der jetzt schon ist.

Jeglicher Ausbau der Fernpass Bundesstraße zieht noch mehr Verkehr von der A7 bzw. Deutschland an.

 

Peter Kurz (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christine Schenk (Dipl. Krankenschwester)
Zirl (Bezirk Innsbruck Land)

Wer die Streckeine mit dem Auto gefahren ist , in der Sommersaison, weiss dass es keine Entlastung für den VerkehR bringt noch einen Tunnel zu bauen.

 

Das Beste wäre eine Zugverbindung zu schaffen , wo auch der Schwerverkehr seine Güter transportieren kann und die Bevölkerung im Ausserfern wünscht sich sehr eine Verbindung mit dem Inntal , damit sie auch Termine in Innsbruck ohne stundenlange Staus wahrnehmen kann.

DIE Maut auf den Verbindungsstraßen sollte so hoch sein dass ein Transport auf der Straße nicht mehr lukrativ ist.

 

Wir sind auch nicht abgeneigt mit diesen Wünsche der Bevölkerung auf die Straße zu gehen.

Ich hoffe auf baldige Umsetzung dieser Forderungen und wünsche der Bevölkerung im Ausserfern und in Tirol viel Kraft zum Kämpfen....

Gertrude Lais (Pensionistin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Der Tunnel ist KEINE Lösung um eine gute nachhaltige Verkehrsberuhigung zu erzielen!!! Alternativen wären :

den Schwerverkehr möglichst auf die Schienen verlagern (Maut einführen,das heisst teurer für die Frächter werden!)!

Öffis ausbauen und verwenden (als kostengünstigere Variante anbieten!)!

Individualverkehr einschränken!(Bewustsein mobilisieren,wie zum Beispiel Fahrgemeinschaften zu gründen)

Günter Brandt (Glasbläsermeister)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Wenn 10 Straßen voll mit Verkehr wie bei einem Trichter zusammenkommen und nur 2 Straßen weitergehen, dann ist eine zusätzliche Straße oder gar ein Tunnel keine Lösung mehr.

Es kann nur mehr lauten von der Straße auf die Schiene bzw. mehr geht nicht mehr!!!

Wann sehen das die Verantwortlichen endlich ein.

Wer Straßen säht erntet Verkehr. Der Spruch ist schon uralt. Wer hat es noch immer nicht kapiert?

Und wer glaubt seine Gemeinde ist damit Autofrei irrt. Soll doch der Verkehr in der Nachbargemeinde durchfahren. Schlimm wer so denkt. Darum bin ich absolut gegen den Fernpasstunnel und auch gegen den Girganttunnel!!!!!!

Michaela Kerber
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ann-Sophie Rissbacher
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ernst Bader (Rentner)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Papp
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Pascal Rothauer (Student)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Norina Scheidle (Studentin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhard Kaiser (AHS-Lehrer)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Julia Sprenger
Wien (Bezirk Wien)

Zum Wohl der Außerferner Bevölkerung sollte Vorsorge getragen werden, dass der Verkehr in der Region, durch straßenbauliche Maßnahmen, nicht noch verstärkt wird. Wenn dann sollte dafür gesorgt werden, dass die Region entlastet wird. Der momentane Status ist nahezu nicht mehr zu ertragen. Neben der Einschränkumg der persönlichen Freiheit wird die Umwelt belastet und die gesamte Lebensqualität verschlechtert.

Monika Klocker-Triendl (AHS-Professorin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Omer Palter
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gustav Natterer
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Claudia Tiefenbrunn
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gudrun Baumann
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hubert Fasser
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herbert Antoni
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerhard Dablander (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Benjamin Scheidle
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Plank
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margit Dablander (Sozialpädagogin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Gundolf
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ulrike Schädler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wolfgang Zangerl (Kaufmann)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Brunhilde Gundolf
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dietmar Scheidle (Zahnarzt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Kuntara
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ulrike Scheidle
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roswitha Mair
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Claudia Kuntara
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhard Hosp
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gottfried Strauss
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bernhard Hosp
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhold Hammerle
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Lothar Wolf
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Angelika Schädler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerlinde Rom
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinald Rom
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sandra Mantl
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Daniela Schalk
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Werner Reiter
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Ruepp (Hotelier)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Heinz Wendlinger
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martha Nagele-Mellauner
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Riccarda Wendlinger
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Retter
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herbert Götzhaber
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helene Götzhaber
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Brigitte Klotz
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bernhard Schnitzer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christine Raffl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Annelies Singer
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Franz Beck (Hotelier)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Siegfried Beck
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marlies Rief (Lehrerin i.R.)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Silvia Kecht
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Markart
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Inge Hartmann
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Feneberg
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Schepetz
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Matthias Grässle
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Mathias Triendl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Nina Gauweiler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Erwin Raunegger
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ernst Kopp
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Werner Hosp
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rosmarie Hosp
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Willi Hartmann
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roland Ruepp (Hotelier)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Ruepp
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Penkuhn
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hermann Ruepp (Hotelier)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christian Kathrein
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Kathrein
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Veronika Kathrein
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Peter Weilharter
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hubert Gründhammer
Kirchberg (Bezirk Kitzbühel)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helene Stricker
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Tapler
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Evelyn Mages
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christiane Schimpfössl
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Stoschek
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wilhelm Birzer
Reutte (Bezirk )

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Oskar Wetzel
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Uli Wetzel
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Serkan Sahin
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaus Rissbacher
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Rissbacher
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerhard Kerber
Musau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexander Lorich
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Josef Amberg
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Haseroth
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elisabeth Haseroth
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Lucia Kerber
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Greif-Gründhammer
Kirchberg (Bezirk Kitzbühel)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ingrid Mittermayr
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Eva Kerber
Musau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gertraud Bubendorfer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wilfried Reiter
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Angelika Lechner
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Lechner
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Borowitz
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Siegfried Tapler
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wilma Hosp
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wolfgang Tinkl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Anita Tinkl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Adam Rea
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Birgit Rea
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Luitgard Weissensteiner
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Nick Rea
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Egon Hosp
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Volker Wilkens
Breitenwang (Bezirk )

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margit Lechner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christina Sprenger
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jacqueline Niggl
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Krug
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Sprenger
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Patrick Gutheinz
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Knittel
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elke Knittel
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Erika Strobl
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gabriel Wagner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sarah Kärle
Stanzach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karin Kathrein
Stanzach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Lisa Mages
Elbigenalp (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Lechleitner
Stanzach (Bezirk )

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Wachter
Musau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Wachter
Musau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Eva Pfefferkorn
Grän (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Matreux
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Schauer
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Erwin Pfefferkorn (Arzt)
Grän (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Josef Bischof
Elmen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margarethe Bischof
Elmen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ilse Schauer
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerda Storf
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rigobert Storf
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Inge Borowitz
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elisabeth Mathreux
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Leitgeb
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elisabeth Mac Gowan
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Razenberger
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Heike Papp
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Mitterberger (Metzger)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Nein Danke

Kurt Müller
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ulrike Müller
Ehrwald (Bezirk Reutte)

es muss eine bessere Lösung geben - der Scheiteltunnel verursacht mehr Verkehr, mehr Lärm, mehr Umweltbelastung und der Stau wird sich nicht reduzieren

Brigitte Köck (Glas)
Häselgehr (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Dümmler-Hofmann (Rezeptionistin/Pens.)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Simone Stoschek-Broll (Angestellte)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dominik Razenberger (Student)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Zangerl
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Norbert Zangerl (Techniker)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

www.tt.com/politik/landespolitik/12111698/studie-bremst-neue-tunnel-fuer-fernpass

www.tt.com/politik/landespolitik/12115572/viel-schatten-aber-wenig-licht-am-ende-des-tunnels

 

100 Mio. für einen Scheitel-Tunnel, der in der Realität kaum kürzere, laut Studie sogar längere Fahrzeit bringt, sind in Wahrheit ein Skandal und ein weiterer Kniefall gegenüber der Transport-Lobby. Wo bleibt da die Demokratie? Wie oft fährt denn der LH über den Fernpass (nicht mit seiner Dienst-Limousine, sondern mit einem Mittelklasse-Pkw)?

 

Keinen Scheitel-Tunnel, keinen Tschirgant-Tunnel !

NEIN, DANKE!

Margit Sprenger (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ferdinand Sprenger (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Theresia Schneider (Dipl. Krankenschwester)
Schattwald (Bezirk Reutte)

Ich würde eine Direktanbindung mit Bahn ins Inntal als wichtige Möglichkeit zur Verkehrsentlastung sehen - dann wäre die Werbung "in einem Zug nach......" endlich real umsetzbar (schnell, bequem, staufrei)

Fernpass Scheiteltunnel - NEIN DANKE

Urban Kaiser (Pensionist)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Bei allen Vorschlägen für eine neue Strassenführung durch Fernpasstunnel habe ich einen anderen Ansatz.

Die Fernpassstrasse ist eine der gefährlichsten Bundesstrassen.

Ständig wird man gefährlich Überholt, und zwar von ortskundigen Verkehrsteilnehmern.

Durch Intelligente Verkehrssteuerung (Ampelregelung zwischen Füssen und Reutte) könnte man alle KFZ (die Bauartbedingt einer Geschwindikeitsregelung unterliegen) im Block fahren lassen.

1.) Das Überholen wäre ohne Vorteil.

2.) Die Verkehrssicherheit würde sich erhöhen.

3.) Durch die Steuerung ( lange Wartezeiten) könnte sich der Anreiz den Fernpass zu nutzen verringern.

Erna Lechleitner (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walpurga Reinstadler
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Maut statt Tunnel - vielleicht ist die einfachste Lösung die beste.

Doris Gutheinz
Zöblen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Barbara Van Eyck
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Anton Gutheinz (Lehrer an der NMS)
Zöblen (Bezirk Reutte)

Der Tunnel löst kein Problem, es wird nur noch mehr Verkehr angezogen. Stattdessen soll eine Bahnlösung ins Auge gefasst werden: Von Ehrwald ins Inntal - das wäre viel klüger und billiger.

Gerhard Winkler (kaufm. Angestellter)
Forchach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Kris Van Eyck (Frisör)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Gabl (Hausfrau)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christian Müller (Kaufmann)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Mario Schwarzl (Techniker)
Pflach (Bezirk Reutte)

Ein Satz mit X: Der Tunnel bringt dem Bezirk Reutte absolut nix!!! Nur mehr Verkehr, das ist fix!!

Waltraud Müller (kaufmännische Angestellte)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Schennach (kaufm. Angestellter)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Kurt Hohenrainer (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Anneliese Insam
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andrea Razenberger (Büroangestellte)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Carola Schöpf
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jasmin Leopoldseder
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexander Razenberger (Student)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Manuela Klotz
Lechaschau (Bezirk )

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Edmund Falger (Pensionist)
Stanzach (Bezirk Reutte)

Der Fernpass ist ein Nadelöhr, Staus stehen an der Tagesordnung. Was soll sich da mit dem sinnlosen Scheiteltunnel ändern?

Barbara Naschberger (Lehrerin iR)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Ursula Stoifl (Beamtin)
Altlengbach (Bezirk St. Pölten)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Ulrike Amann (Vertragsbedienstete)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Peter Amann (Beamter)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Notburga Niederegger
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Thomas Amann (Schüler)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Sabine Somweber (Selbständig)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Jochen Grotthaus (Lehrer)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

... auch hier gilt wieder: "Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten"

Elsbeth Zobl (Verwaltungsangestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Suzana Kobler
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Olga Müller
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Silvia Melekusch (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Alle Maut bezahlen.

Stefanie Überbacher
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Beate Schreyer (Hausfrau)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Beim Fernpass-Scheiteltunnel geht es um ein paar Minuten Zeitersparnis, es droht jedoch der Fall des 7,5-Tonnen-Limits für LKW. Bei hohem Verkehrsaufkommen kommt es zu keiner Entlastung - daher NEIN zum Fernpass-Scheiteltunnel! Es muss eine langfristige Lösung gefunden werden!

Alexandra Dejaco (Heilmasseurin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Regina Karlen (Sozialpädagogin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Wer mit dem Bau des Scheiteltunnels die Haarnadelkurve begradigt, verrät und opfert das Außerfern! Der Schwerverkehr wird uns überrollen und die Scheiteltunnel-Vorantreiber werden mit diesem Druck den Bau des Tschirganttunnels fordern. Dieses Verbrechen an der Natur darf niemals zugelassen werden.

100 Mio. Euro an Geldverschwendung für eine Verschärfung der Verkehrsproblematik - ich sehe keine Logik dahinter!

Die einzige Lösung sehe ich im Ausbau der Schiene, die uns mit einer kurzen Fahrzeit ans Inntal anbindet und unseren Gästen eine Stress- und Stau-freie Anreise an ihr Urlaubsziel ermöglicht. Das Außerfern soll weiterhin mit dem Erhalt des 7,5 t Limits geschützt bleiben.

Jara Campbell
Silz (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Simon Karlen (Einzelhandeslkaufmann)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Susanne Pohler (Pensionistin)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ernst Gabl (AHS Lehrer i.R.)
Haiming (Bezirk Imst)

Als jahrelanges ATO Mitglied habe ich fast 2 Jahrzehnte gegen den Tschirgant-Tunnel gekämpft ! Daher ist es für mich eine Selbstverständlichkeit , unsere Freunde aus dem Ausserfern bei ihrem Kampf gegen die Politiker , die in jedem 2. Berg ein Loch bohren wollen , mit allen Kräften zu unterstützen !

Maria Zoller (Kinder-und Jugendtherapeutin)
Silz (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Markus Berger
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dominic Nagele (Sozialpädagogin)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Steiner
Sautens (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Auf der Klamm
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christian Winklmair
Vorderhornbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michaela Weber (Krankenschwester)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elisabeth Gressl (Arzthelferin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhard Weber (Land- und Forstwirt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Kein Tunnelbau! Kein Straßenausbau! Öffentliche Verkehrsmittel wesentlich günstiger anbieten, jetzt ist es viel zu teuer

Johannes Weber (Schüler)
Reutte (Bezirk Reutte)

Es ist viel zu viel Verkehr! Wenn ich zu meinen Großeltern will, stehen wir oft im Stau!

Birgit Linser (Stockmädchen)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Killian Weber (Schüler)
Reutte (Bezirk Reutte)

Die Leute die im Stau stehen werfen viel Müll weg. Ich stehe im Stau wenn ich zu meiner Oma und meinem Opa will. Auch am Heimweg.

Nina Berger (DGKP)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petera Tumler
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Nein zum Fernpasstunnel!!!

 

Wollen wir wirklich für drei oder vier Minuten Fahrzeitverkürzung über den Fernpass riskieren dass das 7,5 t Fahrverbot fällt? Dann überrollt uns der Schwerverkehr und Tirol ist schon überlastet. Denn die schwerbeladenen LKW´s schaffens ja manchmal grade so mit 40 über die Steigungen und bei dem Verkehrsaufkommen kann man ja nicht mal überholen. Ausserdem machen die mit ihrem Gewicht die Straßenbeläge noch schneller kaput. Wenn die Güter endlich auf die Schiene verlegt würden, gäb es bei der Bahn mehr Arbeitsplätze und die Umwelt würde auch geschont.

 

Die Regierung sollte entlich die Maut für das gesamte Straßennetz einführen!!

Markus Tomelic
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Heinrich Tumler (Pensionist)
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hildegard Tumler (Pensionistin)
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alois Pohler
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Petra Scheiber
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Barbara Vögele (Schulassistenz)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gabriele Vorreiter
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Lernen wir nichts daraus, was von Menschen gemachte Umwelt- und Natursünden bewirken? Sind wir so überheblich um zu meinen, wir haben alles im Griff? Dass einzelne Personen unfähig sind und die Frechheit besitzen über Dinge zu entscheiden, die die Natur und die Bewohner betrifft, ohne Einverständnis der Betroffenen. Deshalb auf diesem Wege ein klares NEIN zum Scheiteltunnel und der daraus entstehenden weiteren Naturzerstörung!!!

Theresa Berger (Kleinkinderpädagogin)
Zirl (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Klauser
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herlinde Buchegger
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Evelyn Klauser
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Franz-Xaver Gruber (Pensionist)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margret Schlichther
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sandra Tomelic
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Silvia Flunger (Angestellte)
Mutters (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Kerber (Schulwart)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Conny Leitner (Verkäuferin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Bringt gar nix wir brauchen eine Komplettlösung!!!!!!!!

Peter Leitner (Informatiker)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Gscheid oder garnit! Diese halbherzige Sache bringt niemanden was und wird die Situation vermutlich nur verschlimmern.

Gustav Natterer
Vils (Bezirk Reutte)

Ohne das Problem des Verkehrsaufkommens zu lösen, sollen 100 Millionen € für eine angenommene Fahrzeitreduzierung von 3 Minuten auf dem Weg nach Innsbruck ausgegeben werden.

Fernpasstunnel, Nein Danke.

Klaus Pohler (Pensionist)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Wir öffnen den Fernpass und damit die direkte Verbindung zum Brenner immer mehr ...... und erwarten ernsthaft, dass alle anderen weiterhin den Umweg über die A8, Kufstein/Kiefersfelden und das Unterinntal in Kauf nehmen.

Markus Haselsberger (Selbständig)
Lähn (Bezirk Reutte)

Anstatt eine halbfertige Autobahn über den Fernpass zu bauen, eine grosse Lösung mit einem Bahntunnel Reutte-Inntal- Italien anstreben.

Öffentliche Verkehrsmittel sind die Zukunft.

Barbara Koch (Lehrerin)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Susanne Spielmann (Lehrerin)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Der Fernpass Scheiteltunnel würde noch mehr Verkehr anziehen und das 7,5 t Limit würde fallen und somit den Schwerfahrzeugen Tür und Tor öffnen. Soll das mit einer Lösung des Verkehrsproblems irgend etwas zu tun haben?

Manuela Schuler (Mutter)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ernst Beirer
Breitenwang (Bezirk Imst)

Eine Ampel vor dem Grenztunnel würde unsere Verkehrsproblematik besser lösen.

Mit dem Scheiteltunnel kommen zu 100% die 40 Tonner.

Deswegen ein entschiedenes NEIN zum geplanten Scheiteltunnel.

 

Karin Barbist
Weissenbach (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Beirer
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Der Scheiteltunnel ist keine Lösung unserer Verkehrsproblematik. Nein danke!

Christine Linser (Pensionistin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marlen Gundolf
Höfen (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Albert Linser (Tierpark)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

KEIN Fernpassscheiteltunnel, KEIN Tschirganttunnel - überhaupt keine Tunneldebatte! Verkehr so dosieren was unser Tal und die Bevölkerung vertragen kann!

Maria Linser (Tierpark)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Barbara Schweißgut (DGKS)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hannes Hörmann
Mötz (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bernhard Mair (Lokführer)
Rietz (Bezirk Imst)

Bitte macht unser Land nicht kaputt.

Verkehr muss weniger werden nicht mehr.

Mit dem Tunnel bauen wir uns einen zweiten Brenner.

Weniger ist mehr

Gerald Moosbrugger
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Schretter
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Fabian Wacker
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Claudia Berger
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sarah Lechleitner
Stanzach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michaela Gundolf
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Zaggl (Bundesrat)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Brigitte Bauer
Reutte (Bezirk Reutte)

Wegen ein paar Minuten Zeitersparnis brauchen wir diesen Tunnel nicht. Ich bin für einen Ausbau der Bah

Wolfgang Bauer
Stanzach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Evelyn Bauer
Scheffau (Bezirk Kitzbühel)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Tschiderer
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Schöll (Berg- und Schiführer)
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Agnes Fröhlich (Logopädin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Benjamin Staffler (Elektrotechniker)
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christian Ihrenberger (Forsttechniker)
Lähn (Bezirk Reutte)

Lärmschutz für die Bevölkerung statt Scheiteltunnel!

Martin Staffler (Holzfacharbeiter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Die Beseitigung von Barrieren kann keine Verkehrsentlastung bringen!

Scheiteltunnel, nein danke!

Armin Linser (Arzt)
Mieming (Bezirk Imst)

Als Sprengelarzt der Gemeinden Mötz/Mieming / Wildermieming / Obsteig ( nach 28Jahren jetzt in Pension ) wurde die bodengebundene notärztl. Versorgung der Bevölkerung ( im Bereitschgaftsdienst am Wochenende ging mein Sanitätssprengel bis auf die Fernpass Höhe !) durch die stetig steigende Verkehrsbelastung immer schwieriger u ist dzt ein aktuelles Problem ! Es ist auf der Strecke kaum möglich , hinter oft bis zu 9 Fernlastern sich stauende PKW Kolonnen in annehmbarer Zeit bei einem medizin. Notfall zeitgerecht einzutreffen. Mein Vorschlag : Zugverbindung von Reutte über/ durch Fernpass ins Inntal ( so wie es die Schweizer in Davos es uns vormachen mit PKW Verladung ) . Die verkehrsbremsende Haarnadelkurve bleibt bestehen , die Bevölkerung des Ausserferns und die anreisenden Winterurlauber haben eine staufreie Anbindung an den Zentralraum , das LKW Fahrverbot ist in keiner Weise in Gefahr.

Gerhard Eisele (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Heimo Tschavoll (Lehrer/Trainer)
Oberhofen (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Eisele (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Markus Müller
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Carolin Winklmair (Schutzgebietsbetreuerin)
Vorderhornbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Edeltraud Wötzer (Kanzleiangestellte)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Judith Pointecker
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhard Beck (Pensionist)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dietmar Posch (Messtechniker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexandra Posch (Kundenbetreuerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christoph Scheiber (Angestellter)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass Scheiteltunnel NEIN Danke

Wir müssen Lösungen für die nächste Generation umsetzen und das sind ganz sicher keine Straßen. Öffentliche Verkehrsmittel wie die Bahn werden in Zukunft die Menschen befördern. (Bsp. große Städte wie Wien.) Die Regionen, die am besten an den Städten öffentlich angebunden sein werden, werden langfristig auch im Tourismus Punkten können. Auch die arbeitende Bevölkerung am Land braucht einen guten öffentlichen Anschluss nach IBK - unter dem Motto - in 45 Min. per Bahn nach IBK. Wer mit der Umsetzung (Bahnausbau) nicht beginnt wird auch nie fertig werden.

Andreas Kopeinig (Musiker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Es ist seit Jahrzehnten allgemein bekannt und bewiesen, dass besser ausgebaute Strassen mehr Verkehr anziehen. Daher ist dieser Tunnel keine Lösung!

Doris Habicher
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Angeiika Schädler (Pensionistin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rudolf Danner
Reutte (Bezirk Reutte)

Ich halte nichts vom SCheiteltunnel

Rainer Schuster
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bettina Schoke (Hotelangestellte)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sarah Mong
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Nicola Müller-Ostheimer (Lehrerin)
Vils (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marina Oberhollenzer
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Johannes Storf ( Innenarchitekt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Ausbau von Straßen zieht zweifelsohne mehr Verkehr an, das belegt auch die letzte Verkehrszählung - und dies ohne maßgeblich getätigte Ausbaumaßnahmen. Problematisch und daher besonders belastend ist, dass sich aufgrund der Topographie im Alpenraum der Durchzugsverkehr durch eine enge Talsohle zwängen muss und dadurch die dort befindlichen Dörfer und Siedlungen extrem belastet werden.

Durch den weiteren Ausbau der Fernpassroute steuern wir - in abgespeckter Form den Belastungen der Inntalfurche – entgegen, was mit aller Kraft zu vermeiden ist und auch sicherlich nicht im Interesse der Außerferner und Oberländer Bevölkerung sein kann.

Daher stehe ich auch hinter den Aussagen, dass sich bei uns der „Verkehr den vorhandenen Straßenverhältnissen anzupassen hat, und nicht umgekehrt“, sowie der Verlagerung des Durchzugsverkehrs auf die Schiene.

Andreas Salchner
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Werner Plattner ( Kfm. Angestellter)
Höfen (Bezirk Reutte)

Der Fernpass Scheiteltunnel kostet eine Unmenge Geld und bringt dafür viel zu wenig bis nichts.

Für mich eine absolute Verschwendung von Steuergeld.

Marlene Salchner
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Manfred Salchner
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Leitner (Orthopädieschuhmacher)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Manuela Hörbst (Verkäuferin)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Horvarth (Verkäuferin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Cornelia Müller-Hechenberger
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Franz Raith (Tv Floor Manager)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Hechenberger (Selbständig)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roswitha Hammerle (Wäschebechließerin)
Wängle (Bezirk Reutte)

Eine bessere Straße zieht noch mehr Verkehr an.

LKW - Tonnenbeschränkung könnte fallen.

David Pohler (Student)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jutta Jäger (Apothekerin)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Taschler
Arzl (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Elisabeth Karlen (Sozialpädagogin)
Wien (Bezirk Wien)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gudrun Pohler-Hassa (Lehrer)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Lisa Schweinberger (Grafik Design)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Franz Pohler (Lehrer)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Resch (Naturführerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Barbara Plantonov (Sozialpädagogin)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roswitha Schatte (Angestellte)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Angela Bongers (Theologin, Sozialpädagogin)
Imst (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dominik Nagele
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Jungheinrich-Graessle (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

wäre Katastrophe noch mehr Verkehr und das EU LKW Fahrverbot fällt!!!!!!!!

Jisef Scherl (Pensionist)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Richard Gruber (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rainer Kuen (Pensionist)
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Hummel (Pensionist)
Höfen (Bezirk Reutte)

brauchen wir nicht,zieht nur mehr verkehr an,und ist hinausgeschmissenes geld.

Elisabeth Wintergerst (Rechtsanwältin)
Unterpinswang (Bezirk Reutte)

Straßenausbau zieht Verkehr an! Schienenverladung des Schwerverkehrs sollte obligatiorisch werden

Andreas Zangerl
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Margit Stelzer
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Richard Humer
Obsteig (Bezirk Imst)

Scheiteltunnel nein Danke - weil es viel kostet und nichts bringt.

Um das Verkehrsproblem über den Fernpass zu lösen braucht es entweder eine große Tunnellösung (durch den Fernpass das Gurgltal und den Tschirgant oder VIEL BESSER von Garmisch ins Inntal), oder weniger Verkehr uU. durch eine Umleitung des Verkehrs.

Da vermutlich die Umsetzung einer Trasse von Garmisch ins Inntal die einfachere und günstigere Variante darstellt - warum kann diese nicht mal durch unsere Verkehrsminister mit der Fernpassvariante verglichen werden.

.

Helena Götsch (Studentin)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bernhard Leitner
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Ingrid Reiter (Pensionistin)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Mitterwallner
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helmut Hofherr (Beamter)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Es muss andere, bessere, billigere und vor allem schnell machbarere Lösungen geben.

Mit dem Scheiteltunnel schaffen wir uns Probleme, die wir ohne ihn gar nicht hätten.

Helmut Bair
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Paul Raffl (Beamter)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Zoller
Silz (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Daniel Haslwanter (Angestellter)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jonas Bair (Schüler)
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Johannes Margreiter (Rechtsanwalt)
Hall (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Koch (Angestellter)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Harasser (Angestellter)
Haiming (Bezirk Imst)

Wir werden froh sein um die Wasservorräte der Berge.

Kein Mensch braucht weder diesen noch den Tischirganttunnel.

Alexandra Harasser
Haiming (Bezirk Imst)

Geschätze 100 Millionen Baukosten, zunehmender Verkehr (bessere Straßen ziehen den Verkehr naturgemäß an), große Gefahr, dass das 7.5t-Limit für LKW's fallen wird und als logische Konsequenz den Bau des Tschirganttunnels, der bei einem Bau enorme Trinkwasserreserven vernichtet...

Daher: Fernpass-Scheiteltunnel - NEIN DANKE!

Claudia Melmer (reg. Klimaschutzbeauftragte)
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Wir wollen keine neue Transitroute, darum NEIN zu Fernpass-Scheiteltunnel und Tschirganttunnel!

Irene Weirather (Bankangestellte)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaus Zoller (Busunternehmer)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Liebe Mitbewohner und Anrainer der Fernpaßroute,

wir bedienen seit mehr als 15 Jahre den Shuttle Hucke Pack Via Claudia 3 x täglich und befördern Radfahrer die den Fernpaß Radweg nicht fahren wollen. Zum einen haben wir das begonnen da die E-Bike´s noch nicht so aktuell waren und zu einem sehr wesentlichen Grund auch die Radfahrer von der Strasse fern zu halten obwohl noch sehr viele mit den Gepäcktaschen dort fahren.

Seit 2 Sommer fahren wir von Juli bis mitte September Samstag und Sonntag nur noch in der Früh da unsere Fahrer lieber etwas anderes tun als von Biberwier zum Fernsteinsee 2 Stunden im Stau zu stehen. Also auch ein wirtschaftliches Hindernis sicher nicht nur für mich.

Zum Scheiteltunnel: das ist der größte Blödsinn den ich vielleicht noch erleben muss.

Ich komme in ganz Europa herum und mir ist keine Hauptverkehrsader bekannt die wie die Fernpassroute ein Fleckerteppich ist. Dazu kommt noch, daß auf deutscher Seite alles komplett in spätestens 10 Jahren vor unseren Orten steht.

Füssen ist schon da, Garmisch kommt und wir sitzen in der Mühle und lassen unser schönes Ausserfern und Oberland (das eigentlich auch unsere wirtschaftliche Grundlage und unser Gut im Tourismus ist) ÜBERROLLEN. Nicht der LKW und Bus macht den Stau (unter der Woche gibt es selten Stau wenn nicht gebaut wird), sondern die vielen Autos da es ja die kürzeste und die billigste Strecke ist.

Meine Frage an die Politiker und Experten am Schreibtisch ist: wir haben ein Nachbarland das nennt sich Schweiz warum schaut Ihr euch nicht mal deren Eisenbahn Konzept mit dem Hucke Pack an.

Deshalb meine Meinung der Scheiteltunnel bringt gar nichts!

Eine Lösung sehe ich nur mit einem Komplet Konzept von der Grenze bis zur Grenze.

Christian Singer (Kfz Mechaniker)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexander Singer-Schnöller (Angestellter)
Rieden (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Storf (Angestellter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Claudia Lang-Forcher (Autorin)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Mirjam Pohler (Lehrerin)
Wängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gottfried Hosp (kfm. Angestellter)
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheiteltunnel ist herausgeschmissenes Geld für einen kontraproduktives Ergebnis.

Der Fernpass-Scheiteltunnel löst kein einziges Problem! Fakt ist, dass an der Grenzezu Österreich 2 Autobahnen enden und diese auf eine Bundesstrasse zusammengeführt werden. Mit dem Fernpass-Scheiteltunnel wird kein einziger Stau verhindert. Erster Effekt ist die Fahrtzeit von Reutte nach Innsbruck, welche sich an den staufreien Tagen um ein paar lächerliche Minuten verkürzt. Die Verkürzung dieser Fahrzeit ist aber nicht die Lösung der Verkehrs und Umweltprobleme und bringt den Menschen rein gar nichts. Nächster Effekt ist, dass der Ausbau der Route über den Fernpass durch den Tunnelbau für den Verkehr attraktiver wird und damit den ersten Effekt der "lächerlichen paar Minuten" ohnehin wieder ad absurdum führt. Den Menschen im Ausserfern geht es nicht um eine Verkürzung der Fahrzeit nach Innsbruck sondern um die Belastung durch den Verkehr - dafür ist der Bau des Fernpass-Scheiteltunnels kontraproduktiv. Der Bau des Fernpass-Scheiteltunnels ist pure Dummheit und lediglich ein Wahl- und Marketingblödsinn der Regierung. Diese maximal dumme Maßnahme muss mit allen Mitteln verhindert werden.

 

Martin Auer (Büroangestellter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Regina Larcher
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Burgi Urschitz (Lehrerin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Siegfried Kerle (Energieberater)
Rieden (Bezirk Reutte)

WIR HABEN DIE WAHL, ob wir den derzeitigen Verkehr dosieren oder durch einen Ausbau dem Durchzugsverkehr einen roten Teppich pflastern um den drei- bis fünffachen Stau zu haben. Wählen wir verantwortungsvoll für uns und kommende Generationen!

Mario Matzer (Berufskraftfahrer)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Heinz Randolf (Pensionist)
Silz (Bezirk Imst)

Wer investiert 100 Mio. Euro in einen Tunnel der eine Zeitersparnis von 3Min. Fahrzeit bringt, den Schwerverkehr reduziert und auf 7,5t begrenzt, so wie das Projekt Tshirganttunnel auf Bundesebene forciert, das den "Wasserspeicher" Tschirgant-Simmering gefährdet. Zugleich uns täglich die Unerträglichkeit des zunehmenden Schwerverkehrs und die Verlagerung auf die Schiene und die Einschränkung unnötiger Transporte (zwecks EU Fördergelder) erklärt.

Anna-Christina Zach (Eventmenagement)
Reutte (Bezirk Reutte)

Weitreichende Lösungen sind gefragt. Wir dürfen nicht nur lokal denken, sondern müssen von Nordeuropa bis zum Mittelmeer Lösungen finden. Dazu gehört auch, die öffentlichen Verkehrsmittel und z.B. Mietwagen vor Ort attraktiver und günstiger als den PKW zu gestalten. Auch Warentransporte müssen gebündelt werden.

Markus Zobl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaus Eberle (Dipl. Krankenpfleger)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Fiegl
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michaela Hosp
Nesselwängle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Waltraud Tapler (Pensionistin)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Das LKW Fahrverbot wird nicht halten. Wer Straßen säht- erntet Verkehr.

Elisabeth Mader (Lehrerin)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabina Posch
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Linser (Technischer Zeichner)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sebastian Mayer-Exner (Sozialarbeiter)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Florian Falkner
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Irmgard Haas (Angestellte)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Dorothea Schumacher (HTL Lehrerin)
Haiming (Bezirk Imst)

Mehr Straßen bedeutet mehr Verkehr. Verkehr ist Hauptverursacher

von CO2-Emissionen in Österreich!

Paul Raffl (Angestellter)
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Robert Dreer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jakob Hofherr (Schüler)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hans-Peter Hammerle (ÖBB)
Mils (Bezirk Imst)

Totales Lkw Fahrverbot , und Beschränkung bei Pkws , denn zb Beton von Imst nach Reutte karren kann nicht sinnvoll sein

Moni Mariacher
Biberwier (Bezirk Reutte)

Er bringt nichts... Gar nichts.... Wir wohnen schon hinterm Fernpass u d haben dennoch Stau Richtung Reutte. Es wird nur noch eine Blockabfertigung mehr geben.

Man schaut schon Jahrzehnte zu.

Nächstes Problem von Garmisch her folgt...

Juliane Brunner (Verwaltungsassistentin)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Für die schöne Landschaft & den Tourismus zu viele Nachteile

Beatrix Matzer (Hausfrau)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bianca Müller
Lermoos (Bezirk Reutte)

Ein Ausbau führt zu mehr Verkehr, eine Reduktion wird durch den Scheiteltunnel NICHT möglich gemacht.

Stefanie Starzer
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andrea Mayer (Selbständig)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Es braucht nur jeder mal in seine Garage/ auf seinen Parkplatz schauen. Und wenn da ein Auto steht dann wird dieses auch gefahren. Und bitte schaut nocheinmal: steht da eine Familienkutsche oder pro Familienmitglied ein Fahrzeug? Eher Letzteres. Und natürlich wird gefahren, kurze Strecken, lange Strecken. Alle fahren ....

Öffis sind eine gute Alternative und erleben jetzt in den Hochstauzeiten auch einen kleinen Aufschwung.

Doch des Problems Lösung sind sie nicht. Und auch Schlagworte wie den Verkehr an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen, das klingt erwartungsvoll aber dabei bleibts auch.

Man muß den Tatsachen ins Auge blicken.

Jeder der ein Auto besitzt, fährt.

Die Freizeit wird mehr, jeder unternimmt etwas und fährt von A nach B.

Man muß das Verkehrswegenetz unserem Verhalten anpassen. Es lässt sich niemand vorschreiben, sein Verhalten, besonders in der vielen Freizeit, einzuschränken. Ist so. Man muß nur mal das Verhalten im persönlichen Kreis beobachten.

Somit kurz:

Scheiteltunnel ist eine Fehlentscheidung, bringt nur die nächste Blockabfertigung.

Große Lösung wie etwa Gartnerwandtunnel oder ein ähnliches Modell wie von dem Vordenker Herrn Prachensky vor Jahren schon vorgestellt.

Fernpaßstraße zur Aussichtsstraße mit Maut.

Und zum Nachdenken: Autobahnen /Landesstraßen etc im Süden unseres Österreichs sind großzügig ausgebaut bei geringstem Verkehrsaufkommen.

Ja, Kärnten hat ein modernes Verkehrswegenetz und wir? Ja wir Ausserferner haben den Verkehr.

Jasmin Koch
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexander Niederegger (Student)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Flarer
Haiming (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Susanne Heinrich
Breitenwang (Bezirk Reutte)

B 179 als gesamtes nur teures Flickwerk

Johann Müller (Angestellter)
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Helga Leitner (Pensionistin)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Sinnlose Geldverschwendung, Tunnel bringt nur noch mehr Verkehr!

Andreas Wöber (Techniker)
Wenns (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Anna Koch (Schülerin)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefanie Schuster (Mama)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Das Land Tirol will ca. 100 Mio. Euro für den Fernpass-Scheiteltunnel ausgeben, der dann noch mehr (Durchzugs-)Verkehr (Schwerverkehr, Wohnwägen,PKW) in unsere schöne Region bringt. Nein, Danke!

Gerade in den Frühlings,- Sommer,- und Herbstmonaten geht es hauptsächlich darum die schnellsten und vor allem kostengünstigste (da keine Maut) Strecke nach Italien zu fahren. (Fernpass-Reschen).

Für Durchzugsreisende sind Staus durch Tirol nichts neues oder gar schlimmes - viele die in Ballungszentren großer Städte leben, haben doch tagtäglich mit solch hohem Verkehrsaufkommen zu leben.

Mit diesem hohen Verkehrsaufkommen und dem zähen oder gar keinem Verkehrsfluss muss das Tiroler Oberland leben und auf den Straßenerhaltungskosten bleibt der Tiroler Steuerzahler sitzen.

Die Straßen in unserer einzigartigen Berglandschaft sind nun mal begrenzt und daher sollte sich der Verkehr den Tiroler Gegebenheiten anpassen...

Dosierung bereits vor der österreichischen Grenze. Einführung einer Mautstrecke, ja dies würde auch den Einheimischen treffen, damit könnten allerdings beispielsweise die Straßenerhaltungskosten finanziert werden und somit müsste weniger Steuergeld dafür verwendet werden.

(In der Steiermark muss man beispielsweise gefühlt für jeden Tunnel eine Gebühr entrichten.)

Patrick Bader
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Sinnlose investition. Eine bessere lösung muss her

Harald Urschitz (Techn. Angestellter)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Der Fernpass-Scheitel-Tunnel löst unser Verkehrsaufkommen nicht. Es wir nur noch viel schlimmer. Daher ist das eine Alibi-Investion unserer gewählten Politiker ohne auf die Wünsche der Bevölkerung zu hören. Wo bleibt da die Demokratie?

Jasmin Koch
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Manfred Koch
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Reinhard Markt (Lehrer)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Maria Starzer (Hausfrau)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Der Bau dieses Tunnels ist reine Geldverschwendung, da er am Stau zwischen Füssen und Fernpaß nichts bringt.

August Starzer (Pensionist)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hannes Hazibar (Metaller)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Bettina Schlichther (Lehrerin)
Hall (Bezirk Innsbruck Land)

Keine einzige bauliche Maßnahme hat bisher den Verkehr am Fernpass gelöst. Mit dem Scheiteltunnel fällt das 7,5 t Limit ziemlich sicher, mit fatalen Folgen. Eine fortschrittliche, zeitgemäße Politik FÜR die Außerferner wäre: maximal bester Lärmschutz für die Anrainer und eine zeitgemäße Bahnverbindung ins Inntal. Mit dem Scheiteltunnel (und sonstigen Tunnelfantasien) öffnen wir dem Verkehr Tür und Tor und hinterlassen der nächsten Generation ein Luft- und Lärmsanierungsgebiet.

Emanuela Hazibar (Kosmetikerin)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Marlies Hueber
Telfs (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Fritz Heinrich
Breitenwang (Bezirk Reutte)

keine Zeitersparnis, 3. Blockabfertigung, ganze B179 nur Stückwerk

Magdalena Huber (Sozialabeiterin)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Walter Seisenbacher (Rentner)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Nach dem " Katzenberg-Pfusch" steht jetzt ein noch sinnloserer "Fernpass-Tunnelpfusch" auf dem Plan der Politiker !! Die alternative, kann nur der öffentliche Verkehr sein, z.B. eine schnellere Bahnverbindung zur Westbahnstrecke (Inntal) !!!

Annemarie Gigl (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Ich frage mich, welchen Sinn macht es, 100 Mill Euro für 3 min (unsicheren) Zeitgewinn auszugeben..?Geld das für Umweltmaßnahmen und für Sozialprojekte dringend benötigt würde!!

Welchen Sinn macht es, ein Risiko einzugehen, daß das 7,5 Tonnen Limit fällt? Folge: tausende LKW täglich und noch mehr Stau...!

Ich frage mich auch, welche Interessen vertreten unsere PolitikerInnen?

Um der "Transithölle" zu entgehen, ist es höchste Zeit (3min.vor 12 Uhr),daß sich AußerfernerInnen wehren!!

 

Hannes Klotz (Tapezierermeister)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Markus Andrich (Bautechniker)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Tilg (Sonder- und Heilpädagoge)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Anita Walch-Lang (Lehrerin)
Häselgehr (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheiteltunnel NEIN DANKE!

Der Verkehr nimmt seit Jahren stark zu. Es müssen länderübergreifend verkehrslenkende Maßnahmen auf verschiedenen Ebenen durchgeführt werden. Dieser Tunnelbau löst das Stauproblem am Fernpass absolut nicht - im Gegenteil! Das Tonnagelimit wird ziemlich sicher fallen, weitere Ausbauten sind bereits geplant und schließlich wird unsere schöne Heimat zum Durchhaus für Europa!

Werner Schnitzer (Metzger)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Paul Reinstadler (Pensionist)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Klaudia Schnitzer (Kassierin)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Rieder (Masseur)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Harald Maßwohl (ADM)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Christian Abraham
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass Scheiteltunnel NEIN!

Es muß eine langfristig tragfähige Lösung her.

Die B179 für LKW Transit, Kleintransporterfernverkehr, Urlaubfernverkehr (nur um von nördlich der Alpen nach südlich der Alpen oder umgekehrt zu kommen mit all den zusätzlichen Problemen im Winter) ist keine Lösung.

Egal wie viel oder wie wenig es an Verkehr in Zukunft sein mag, die Schadstoff-/Lärm-Emissionen bleiben. Nur LKWs/PKWs/Wohnmobile deren Verbrennungsmotoren abgestellt, auf " nicht sichtbaren und hörbaren Schienen", transportiert werden sind für die Region keine bis wenig Belastung.

Kurt Weratschnig (Pensionist)
Imst (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gerhard Vogler (Maschinenschlosser)
Musau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Roland Pointecker (Pensionist)
Höfen (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Florian Ennsmann (Schüler)
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Erika Pointecker (Techn. Zeichnerin-Pensionistin)
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Alexander Told (Barkeeper)
Grän (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sascha Fasser
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Jürgen Gerrmann (Journalist)
Reutte (Bezirk Reutte)

--Laut ÖAMTC gab es im österreichischen Sommerreiseverkehr 12,7 % aller Staus im Außerfern. Nur die TauernAutobahn lag noch davor (Quelle: Tiroler Tageszeitung vom 5. September 2018). Das darf doch nicht wahr sein, ist aber wohl wahr! Aber das darf nicht wahr bleiben. Ändern kann man es aber nicht durch einen neuen Tunnel, der noch mehr Verkehr anzieht, so dass die B179 dann die TauernAutobahn noch überflügelt! Sondern nur durch restriktive Maßnahmen. Das Tonnage Limit muss endlich eingehalten werden. Die Realität ist doch, dass es heute wegen der vielen Ausnahmen quasi nicht mehr existiert. Höchstens in Form eines Schweizer Käses, der aber mehr Löcher als Substanz hat. Da muss man dringend ran.

---Lösungen gibt es nicht im Alleingang. Wir brauchen den Schulterschluss mit unseren bayerischen Nachbarn - in einer Euregio Lechtal. Gemeinsam sind wir stark. Stärker als die Blechlawine

Christof Knitel (Selbständig)
Holzgau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Eva Kleiner (Mutter)
Tannheim (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Wolfgang Holl
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

David Holl (Bauingenieur)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Herbert Reinstadler (Architekt)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Cornelia Kerber
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Koch (Informatiker)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karoline Haas (Pensionistin)
Rieden (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Schretter (leitender Angestellter)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Philipp Handle (Softwareentwickler)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Johann Mayrhofer (Bauarbeiter)
Imst (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Hedi Wörle
Höfen (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Mario Strele
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Rudolf Holzknecht (Maschinenschlosser)
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Peter Larcher
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martina Wilhelm
Nassereith (Bezirk Imst)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Michael Heinrich (Elektriker)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Martin Draxl (Bankkaufmann)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Der Bau dieses Tunnels wäre vermutlich absolut KEINE Entlastung für die Anwohner der B179, was meines Erachtens der Hauptgrund der Grund # 1 sein sollte, um die Lebensqualität, welche derzeit durch den unzumutbaren Verkehr auf der B179 durch Transit & Urlaubsreisevekehr stark beeinträchtigt ist, wiederherzustellen bzw. neu zu schaffen. Vielmehr wäre der Gartnerwand-Tunnel eine alternative sowie erstrebenswertere Lösung.

Dominique Heinrich
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Stefan Schonger (Monteur)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Gernot Wörle
Oberhofen (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Meesker (Fachsozialbetreuerin)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Moritz Euler
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Posch-Woerndle
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Patrizia Rebele
Wengle (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sebastian Mott
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Monika Scheidle (Hausfrau)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Patrick Heinrich (Student)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Georg Steiner
Scheffau (Bezirk Kufstein)

Die Außerfernregion ist vom Verkehr massiv geplagt es gehört bei solchen Entscheidungen die Meinung der Bevölkerung gehört werden.

Martin Lagg
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Frederik Wilhelm (Rauchfangkehrermeister)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Markus Scheidle (Programmierer)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Eveline Wolf
Reutte (Bezirk Reutte)

Ein paar Minuten für 100 Mio und als "Geschenk" noch mehr Verkehr dazu, das kann keine Lösung sein!

Otto Wolf
Reutte (Bezirk Reutte)

Durch einen weiteren Tunnel bekommen wir nicht weniger sondern mehr Verkehr. Dann haben wir einen weiteren Tunnel mit Blockabfertigung. Die Fahrzeit wird dadurch sicherlich nicht kürzer sondern eher länger.

Niels Willems (Verkäufer)
Pflach (Bezirk Reutte)

Lieber eine echte Lösung, dieser Tunnel bringt gar nix!

Ramona Holzer (Bedienung)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Sabine Hosp-Wiebel (Dipl-Kinderkrankenschwester)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Florian Wacker
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Karl Kerber (Angestellter)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Karlheinz Kurz
Reutte (Bezirk Reutte)

der Scheiteltunnel ist sicher nicht die Lösung unseres Verkehrsproblems.

Der Verkehr muss fließend bleiben

Ich kann mir eine Art Blockabfertigung an der Grenze vorstellen.

Christine Doll
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Andreas Haller (Angestellter)
Höfen (Bezirk Reutte)

Solange die Warenfreizügigkeit der EU Transporte von Waren fördert, die auch lokal produziert und/ oder verarbeitet werden könnten ( z.B.: Milch zur Joghurtherstellung von Deutschland nach Italien, das fertige Produkt wieder nach Deutschland! Die Deutschen können ganz gut selber Joghurt produzieren!) wird der Transit immer weiter zunehmen. Da nun aber diese Warenfreizügigkeit eine der vier Grundfreiheiten der EU darstellt, wird der Ausbau von Straßen gefördert, nicht reduziert. Dies ist ein von vielen Lobbies (Petrochemie, Automobilindustrie, Logistikkonzerne, etc.) gemästetes "goldenes Kalb" und wird deshalb von keiner politischen Fraktion aufgegriffen.

Die Entschärfung der Haarnadelkurve durch den Scheiteltunnel führt in weiterer Konsequenz zur Aufhebung der 7,5 t Beschränkung und dient damit der weiteren Festigung der Warenfreizügigkeit und führt somit zu immer noch mehr Schwerverkehr.

Nur eine EU weite, vernünftige Änderung dieser Warenfreizügigkeit führt zu einer nachhaltigen Reduktion der Warenflüsse und damit des Transites.

 

Um ein stichhaltiges Argument für die Beibehaltung der 7,5 t Beschränkung zu erhalten, müssen wir Anrainer den Scheiteltunnel verhindern!

Melanie Zaggl
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Brigitte Hofherr
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN Danke !

Thomas Mitterberger
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Daniel Ebentheuer (Tapezierer)
Reutte (Bezirk Reutte)

Der Scheiteltunnel bringt nichts

Es hilft nur ein Richtiger Tunnel

Stefanie Kunze (Karrenz)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Andreas Hohenegg (Bankangestellter)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Was wir brauchen ist eine Einheit in den Bezirken. Hat jemals eine(r) unserer gewählten und bezahlten Volksvertreter nur ansatzweise versucht den größten gemeinsamen Nenner aus den Meinungen, Ängsten und Wünschen der Bevölkerung zu finden? Was wir ganz gewiss nicht brauchen ist ein sinnloses Projekt, das über die Köpfe der Betroffenen hinweg durchgedrückt werden soll. siehe auch unter: www.tt.com/politik/landespolitik/12111698-91/studie-bremst-neue-tunnel-f%C3%BCr-fernpass.csp Warum wurde diese Studie unter den Teppich gekehrt???

Dominik Schatz (Selbständig)
Heiterwang (Bezirk Reutte)

Die paar Minuten wo man am Fernpass gewinnt werden am Fernsteinsee wo Tempo 30 ist wieder verplempert.

Für uns leidgeplagten Anreiner ist nur die Grosse Tunnelllösung von Nutzen. Oder ein Tunnel der zumindest bis zum Rastland in Nassereith reicht.

Maximilian Hohenegg
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Eva-Maria Nagele (Kindergartenpädagogin)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Martin Weirather
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Emma und Josef Jäger
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Claudia Weirather
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Verena Posch
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Daniela Jäger
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Fabian Fuchs (Zivildiener)
Namlos (Bezirk Reutte)

Es sollte vor allem für die Einheimischen eine gute und langfristige Lösung sein. Man will den Tourismus immer mehr fördern, allerdings vergisst man dabei auf uns!

Jürgen Rabalder
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Sandro Posch
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Angelika Posch
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Alexander Bruckner (Kraftfahrer)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Sabine Kerber (kaufm.Angestellte)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Waltraud Heinrich
Breitenwang (Bezirk Reutte)

Wo sollen all die LKWs und Pkws nach dem/ den Tunnels zügig weiterkommen? Brenner, Reschen und die anschließende Täler sind überlastet. Wer dieses Wochenende, so wie ich gerade eben, den Verkehrsfunk hört, kann einfach nicht daran glauben, dass ein Scheiteltunnel und Tschirganttunnel die Lösung unserer Verkehrsüberlastung darstellen. Unsere Täler lassen nicht zu, dass sich "schlechte Luft" schnell in "Luft auflöst". Die Strassenränder im Winter - ein Anblick des Grauens! Gesundheit muss Vorrang haben, unsere (also mehr Sofortmaßnahmen), und die unserer nachfolgenden Generationen - daher nochmal: mutigen, Grenzen überschreitenden Weitblick statt egoistischem (3 Minuten) Tunnelblick!

Walter Höck (Kraftfahrer)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Lena Knittel (Hortpädagogin)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Paul Strolz (Pensionist)
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Martin Rauter
Pinswang (Bezirk Reutte)

Aus anderen Regionen ist bekannt, dass breite, gut ausgebaute Straßen zu einer weiteren Verkehrszunahme führen. Warum werden diese Erfahrungen hier mit aller Gewalt ignoriert? Deshalb Scheiteltunnel NEIN DANKE.

Elisabeth Ogris (Rezeption)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Der Scheiss bringt noch mehr Stau!!!!!

Andrea Mohr (Assistentin der Lebenshilfe)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Petra Lorenz (Angestellte)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Patrick Lesacher (Installateur)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Benjamin Strolz
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Katharina Kätzler
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Markus Lorenz
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Helmut Knabl (Lehrer)
Imst (Bezirk Imst)

Darf nie gebaut werden

Josef Simon (Gebietsleiter)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Stephanie Ranacher (Servicekraft)
Reutte (Bezirk Reutte)

Es gibt sowieso schon genug Verkehr! Die sollen doch zur Bahn umsteigen!

Maximilian Zotz (Schüler)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Weil der nix bringt !!

Reinhold Zotz (Frächter in Pension)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Roswitha Steiner (Selbständig)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Theresia Zotz (Pensionistin)
Lähn (Bezirk Reutte)

Gegen den Tunnel -

Für unsere Enkelkinder

Florian Fiegl (Bauer)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Brigitte Zotz
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Manfred Kirschner
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Veronika Mitterbauer (Lehrerin)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Wenige Minuten Zeitersparnis und das nur bei geringem Verkehr? Dafür 100 Millionen (oder mehr) ausgeben? Wer denkt sich so etwas aus? Frau Nationalratsabgeordnete Pfurtscheller und Frau Landtagspräsidentin Ledl-Rossmann, bitte treten Sie im Sinne der Außerferner Bevölkerung für nachhaltige, weitsichtige und zielführende Lösungen ein!

Margit Fasser (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Margarethe Schopper
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Hugo Melmer (reg.Klimaschutzbeauftragte)
Ötztal-Bahnhof (Bezirk Imst)

Nachdem wir uns schon vor Jahren gegen den Tschirganttunnel in der ATO-Ortsgruppe engagiert haben, ist es uns ein Bedürfnis auch in dieser Gruppierung aktiv dabei zu sein.

Cornelia Fiegl (Psychotherapeutin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Peter König
Mötz (Bezirk Imst)

es darf keine Transitroute für den Schwerverkehr durch das Tiroler Oberland eröffnet werden. Unseren Kindern zuliebe!

Günter Pass (Pensionist)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Alexandra Pass (Lehrerin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Simon Schwarz
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Christine Rödhammer (Lehrerin i.R.)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Praktisch KEIN Zeitgewinn durch einen Tunnel, jedoch exorbitante Kosten und mehr Verkehr......

Wer will das?

Andreas Strolz (Krankenpfleger)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Meiner Meinung nach bringt dieser weitere Ausbau keine Vorteile sondern ausschließlich Nachteile für die Bevölkerung und den Tourismus! Je besser die Strasse für den Lkw Verkehr ausgebaut wird (und nur dies geschieht hier beim Bau des Tunnels), umso mehr Lkw nutzen die Route und der Fall der 7,5 Tonnen Grenze wird unserer Sicherer Verkehrstod. Es sollten alle alternativen Massnahmen forciert werden! LKW frühzeitig auf die Schiene verlagern, Ausbau und Erweiterung der Bahnlinie Ehrwald-Innsbruck, Bahnlinie nach Imst... -> Öffentliche Verkehrsmittel müssen besser ausgebaut und lukrativer für die Bevölkerung gestaltet werden.

Die Fernpassstraße kann auch ohne Bau des Tunnels bemautet sein, dies schreckt so manchen ab und die Lkw-Maut muss hoch genug angesetzt werden, sodass es sich nicht mehr lohnt die Autobahnen zu umfahren (Kufstein - Brenner)

 

Also Fazit eines täglichen Fernpasspendlers: Klares NEIN zum Scheiteltunnel

Evelyn Wolf (Krankenpflegerin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Meiner Meinung nach bringt dieser weitere Ausbau keine Vorteile sondern ausschließlich Nachteile für die Bevölkerung und den Tourismus! Je besser die Strasse für den Lkw Verkehr ausgebaut wird (und nur dies geschieht hier beim Bau des Tunnels), umso mehr Lkw nutzen die Route und der Fall der 7,5 Tonnen Grenze wird unserer Sicherer Verkehrstod. Es sollten alle alternativen Massnahmen forciert werden! LKW frühzeitig auf die Schiene verlagern, Ausbau und Erweiterung der Bahnlinie Ehrwald-Innsbruck, Bahnlinie nach Imst... -> Öffentliche Verkehrsmittel müssen besser ausgebaut und lukrativer für die Bevölkerung gestaltet werden.

Die Fernpassstraße kann auch ohne Bau des Tunnels bemautet sein, dies schreckt so manchen ab und die Lkw-Maut muss hoch genug angesetzt werden, sodass es sich nicht mehr lohnt die Autobahnen zu umfahren (Kufstein - Brenner)

Peter Rödhammer (Physiker i.R.)
Ehenbichl (Bezirk Reutte)

Die Verantwortlichen sollten wissen (und tun das auch), dass jede Erleichterung des Verkehrs noch mehr Verkehr anzieht - hier vor allem auch LKW'S! Am Ende stehen noch größere Staus, und der Ruf nach einer sechsspurigen Autobahn und so fort .... Also für mich lieber der Pass, und 5 Minuten länger nach Innsbruck!!

Günther Holzer (Tunnelbauer, Mineur)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Der Scheiteltunnel ist keine Lösung für die B 179, die Situation wird durch den Scheiteltunnel nicht besser. Es ist für die Einheimischen unzumutbar geworden nach Reutte oder über den Fernpass zu fahren es gibt sehr viele Pendler die nur im Stau stehen und der Durchreiseverkehr nach Italien muss mit hohen Mautkosten verrechnet werden um die Tunnelroehren zu finanzieren dann kann man eine gute Lösung finden von Reutte bis zur Autobahn Innsbruck und gleich dazu eine Einbindung von Garmisch

Melitta Bader (Selbständig)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Ich glaube nicht das es etwas auf Dauer bringt wenn dieser Tunnel

gebaut wird.

David Viola
Lähn (Bezirk Reutte)

Totaler Schwachsinn Fernpass-Scheiteltunnel.

Wenn man betrachtet wie krass es diesen Sommer wieder einmal war, man kann als einheimischer mittlerweile nicht mal unter der Woche nach Reutte Bzw Imst. Am Wochenende kaum zu denken.

Hauptsache es hängt am Fernpass Werbung für ÖBB & DB.

 

Zudem der Zuwachsender Verkehr aus Garmisch, A95,

Ortsumfahrung Oberau & Garmsich, d.H noch mehr Belastung durch Durchreisende für uns “Zwischentorler“

Gerhard Brutscher (Masseur)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Anita Koch
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Michael Zotz
Lähn (Bezirk Reutte)

Mander (und Frauen) - ´s isch (höchste) Zeit

Sebastian Zotz (Student)
Lähn (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Martin Hofherr
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Martin Hofherr
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Daniela Jourez
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Christof Guem
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Benjamin Jourez (Maurer)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Bernhard Mair (Selbständig)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Anton Mayr (Selbständig)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Markus Schierbel (Maschinenbautechniker)
Garmisch-Partenkirchen (Bezirk Garmisch-Partenkirchen)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Knut Overhausen (Koch)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Anke Somweber (Touristikerin)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Manuela Bader
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Ferdinand Scheidle (Lehrer)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Herr Landeshauptmann in einem Interview mit Radio Tirol sehen Sie es als Ihre Hauptaufgabe die Lebensqualität der Tiroler weiter zu entwickeln.

Glauben Sie, dass Sie die Lebensqualität der Ausserferner verbessern, wenn Sie den Fernpass Tunnel bauen und so dafür sorgen, dass die Anrainer in einer Verkehrshölle leben müssen?

Investieren Sie die 100 Mill Euro in Einhausungen und Lärmschutzmaßnahmen für die Bevölkerung!

Manfred Fasser (Pensionist)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Wem ist dieser Unsinn eingefallen so viel Geld zu verschwenden? Wir haben in Tirol viele Menschen die durch Naturkatastrophen großen Schaden erlitten haben. Wo bleibt die Hilfe für diese Leute sehr geehrte Politik? Fernpasstunnel nein Danke!

Christoph Feineler
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Klaus Mathoy (Architekt)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Vor 30 Jahren hat Prof. Knoflacher bei einem Vortrag in Landeck vor dem Bau des Venet-Tunnels folgendes gesagt: " Wenn man bei Verkehrsproblemen die Strecke flüssiger und kürzer macht, dann ergibt sich kurzfristig eine Entlastung, jedoch mittelfristig eine wesentliche Verschlechterung der Verkehrsprobleme. " Die derzeitigen Staus am Fernpass und im Obergricht sind also keine Überraschung, sondern von der Politik wider besseres Fachwissen verursacht.

Eine weitere gesicherte Fachmeinung: Wenn Strassen durch zu viel Verkehr überlastet sind,

ist die Lösung nie neue Strassen sondern Verlagerung auf die Schiene. Welche Form einer Schienenlösung ist offen und muss untersucht werden.

Christian Wolf
Lechaschau (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Johanna Fellner (Labortechnikerin)
Nasserreith (Bezirk Reutte)

Der Fernpass - Scheiteltunnel ist meiner Meinung nach KEINE Lösung für unser Problem. Eher im Gegenteil. Der Fernpass-Scheiteltunnel wird den Verkehr noch mehr steigern und durch seine Lage wird sich an der Verkehrsituation, außer dass es noch mehr Stau gibt, nichts ändern!

Ich hoffe für uns Einheimischen, die täglich von der Situation betroffen sind, dass eine Großraum Lösung angestrebt wird!

Mario Hosp (Arbeiter)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Alexandra Fellner (Verkauf)
Biberwier (Bezirk Reutte)

Für LKW und Durchzugsverkehr unattraktiv gestalten! HOHE MAUT! Und alles sobelassen wie es ist! Unseren Lebensraum für uns und unsere Gäste erhalten! Wir leben vom Tourismus, dieser kommt zu uns wegen unserer Natur! Wie Lange werden wir unsere Existens erhalten können, wenn wir die Basis " unsere Natur " für andere opfern?????? Für uns Ausserferner ist dies langfristig eine Existensfrage!!!! Ein klares NEIN zu Scheiteltunnel!!!!!

Katharina Ostermann
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Stefan Bischof (Lehrer)
Pflach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Petera Tumler
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Hannes Schretter (Angestellter)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Werner Hosp (Schlosser)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Als Anrainer an der B179 muss ich feststellen,dass der Scheiteltunnel ein absoluter Schwachsinn ist. Darum Scheiteltunnel nein danke.

Monika Salchner (Hausfrau)
Innsbruck (Bezirk Innsbruck)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Georg Wacker
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Margit Nagele
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Alois Gratl (Diplomkrankenpfleger)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Walter Horvarth (Metallarbeiter)
Reutte (Bezirk Reutte)

Ein Tunnel wird nur noch mehr Verkehr anziehen. Bei 5 Minuten Zeitersparnis reagieren die Navis noch schneller auf diese Strecke. Tunnel Nein Danke

Annemarie Gerber (Pensionistin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Dejan Zganec (Elektriker)
Dornbirn (Bezirk Dornbirn)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Nadine Morandell (Bankkauffrau)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Barbara Neuberger
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Je besser ausgebaut desto mehr wählen diese Strecke. Führt eine Maut ein und es wird weniger! Selbst wir Pendler zahlen das gerne nur um endlich wieder ohne täglichen Stau zur und von der Arbeit zu kommen!

Simone Linser-Guem (Personalerin/HR)
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Für wen? Für was?

3,5 Minuten vs 100 Mio Euro

NEIN DANKE!!!

 

Manuel Oberhollenzer
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Barbara Brunner (Hotelassistentin)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Ruth Richter
Lermoos (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Bettina Müller (Büroangestellte)
Lermoos (Bezirk Reutte)

Mit der Fernpassstrecke schließt sich die kürzeste Transitroute von Nord nach Süd.diese zu entschärfen bzw auszubauen bedeutet eine Katastrophe für uns im Ausserfern . Ich bin vor fast zwanzig Jahren schon mit und für meine Kinder auf der Straße gestanden und hoffe auf Gegenwehr!!! Danke für eure Mühe!!!

Florian Nagele
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Andreas Wacker
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Julia Hinterholzer (Selbständig)
Scheffau (Bezirk Kufstein)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Mathias Leitner (Bankkaufmann)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Tatjana Schranzhofer
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Hans Pfleger (Tierarzt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Johannes Wacker (Grafiker)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

es braucht eine vernünftige Lösung und keinen weiteren Verkehrsmagneten!

Emanuel Feineler (Selbständig)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Carmen Kaiser (Lehrerin)
Pinswang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Mirjam Lorenzen (Sozialarbeiterin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Beate Wacker (Ergotherapeutin)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Claudia Nagele (Krankenschwester)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Gerhard Mader (Rechtsanwalt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Reines Investitionsfeigenblatt der Landesregierung ohne Problemlösungspotential, dafür mit erheblichem Gefahrenpotential.

Florian Fasser (Touristiker)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Helene Guem
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Petra Puri-Jobi (Bäckergehilfe)
Schönberg (Bezirk Innsbruck Land)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Patrick Schwarz (Ingenieur)
Berwang (Bezirk Reutte)

Die Zeitersparnis durch den geplanten Tunnel beträgt keine 5 Minuten und trägt meiner Meinung nach nicht im geringsten zu einer Verbesserung der Situation bei.

Martin Bürger
Berwang (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Philipp Weinberger (Architekt)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Rebecca Puri-Jobi (Ordinationsgehilfin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE !

Günther Ihrenberger (Lehrer)
Stanzach (Bezirk Reutte)

Mir fällt nur ein Begriff dazu ein: Flickwerk.

Roland Schnegg
Reutte (Bezirk Reutte)

Fernpass-Scheitel-Tunnel NEIN DANKE!

Simon Strolz (Vermieter)
Bichlbach (Bezirk Reutte)

Sinnlose Geldverschwendung ohne wirklichen Nutzen. Es werden Millionen in lauter Kleinprojekte gesteckt ohne sich Gedanken über ein langfristiges Gesamtkonzept zu machen.

Karl-Heinz Pohler (Lehrer i.P.)
Weissenbach (Bezirk Reutte)

Das Problem sind NICHT die Straßen, das Problem ist der überbordende Verkehr (30% Zunahme in den letzten 9 Jahren)! Und jetzt wollen verschiedene superkluge Politikerinnen und Politiker das Problem des zu vielen Verkehrs mit NOCH MEHR Verkehr lösen?!?!?

H. C. Andersens Märchen "Des Kaisers neue Kleider" kommt mir dabei immer wieder in den Sinn . . .

 

Katharina Bachlechner-Lanser (Psychotherapeutin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Durch den Bau des Scheiteltunnels fällt die letzte Barriere - die Haarnadelkurve "sichert" uns zur Zeit noch das 7,5 Tonnen Limit auf der B179.

Für wie blauäugig halten uns Vertreter aus Politik und Wirtschaft, um uns weismachen zu wollen, ihr großes Anliegen sei es, für eine Fahrzeitverkürzung von drei bis vier Minuten 100 Mil Euro locker zu machen???

Fritz Mitterbauer
Lermoos (Bezirk Reutte)

Mit diesem 100 Mio Euro teuren "Monument der Unvernunft" lösen wir unser Verkehrsproblem leider nicht.

Es ist vielmehr der Versuch, mit dem Kopf durch die Wand laufen zu wollen!

 

Cornelia Küffner
Ehrwald (Bezirk Reutte)

Den Entscheidungsträgern in Innsbruck ist es doch völlig wurscht, was die Leute in Zwischentoren vom Scheitel-Tunnel halten. Was die langfristig ansteuern - in kleinen Schritten, versteht sich -, ist die Öffnung einer neuen Transitstrecke zur Entlastung der Kufstein - Innsbruck - Autobahn.

Natürlich gibt es auch in Zwischentoren viele Lokalpolitiker die für den Ausbau des Fernpasses sind. Warum? Manche wollen Karriere in der Landespolitik machen, manche denken wirklich, dass es unserer Region und unserer Wirtschaft zugute kommt. Aber das ist sehr, sehr kurzsichtig. Wenn der Tunnel erst mal kommt, wird der Verkehr von allen Ecken wie ein Magnet angezogen.

 

Barbara Brejla (Tierärztin)
Reutte (Bezirk Reutte)

Bei einer Veranstaltung der Fernpassstrategie habe ich den Gutachter Prof. Müller persönlich gefragt, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass das 7,5 T Fahrverbot hält.Seine Antwort war 60 - 70 %.

Das heißt, wenn morgen ein Transportunternehmer klagt, hat er jetzt schon zu 30 - 40 % die Chance,dass er mit seinen Schwerlastern ungehindert bei uns durchfahren darf. Und das jetzt, ohne Ausbau und ohne Tunnel.Gehen wir kein Risiko ein!

Der Fernpass darf keine Transitroute werden!

 

Christine Schneider
Reutte (Bezirk Reutte)

Wie kann man nur unsere Heimat und Natur mit Straßen und Tunnelbau so zerstören?

Walter Bachlechner (Arzt)
Reutte (Bezirk Reutte)

Durch den Tunnelbau fällt die letzte Barriere für den Schwerverkehr. Selbst wenn sich das 7,5 Tonnen Limit halten würde, ist mit mehr 40 Tonnern durch Ausnahmeregelungen zu rechnen.

Als Mediziner mein klares Nein zur Mehrbelastung durch Lärm und Abgase.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.